Ehrenamtliche Mitarbeit / Praktikum


Die Schule sucht engagierte Menschen, die Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben, um einen freiwilligen Einsatz in Form eines Praktikums zu absolvieren. Die bzw. der Freiwillige soll den namibischen Lehrer_innen im Unterricht assistieren. Zudem gehören auch die Betreuung von Kindern und Jugendlichen, die Mitarbeit an Schulprojekten und Arbeitsgruppen, sowie die Hilfe bei den Hausaufgaben zu den Arbeitsbereichen. Vor Ort gibt es genügend „Baustellen“. Eigeninitiative ist gewünscht und gefragt.

Volljährigkeit ist eine Voraussetzung des Freiwilligeneinsatzes. Fließende Englischkenntnisse, sowie Erfahrung in der Kinder- und Jugendbetreuung sind essentiell. Ansonsten ist Eigeninitiative, Selbstständigkeit in Planung, Organisation und Ausführung des Unterrichts sowie Engagement gefragt. Du bist in Otjivero zum großen Teil auf dich alleine gestellt und darfst von den Lehrerinnen und Lehrern keine große Hilfe erwarten, da diese selbst ein großes Arbeitspensum bewältigen müssen.

Bei einer Zusage zum Freiwilligeneinsatz erhältst du von uns mehr Informationen, einige Praktikumsregeln, Tipps für Regeln im Unterricht und kulturelle Hinweise. Zudem ist die Teilnahme an einem Vorbereitungsworkshop obligatorisch. Vor deinem Einsatz solltest du dich mit den vorherigen Freiwilligen in Verbindung setzen um heraus zu finden, welche Projekte als letztes durchgeführt wurden und woran es gerade mangelt.

Anmeldung mind. 6 Monate vor Antritt des Praktikums.

Bewerbungsunterlagen (pdf.)

Informationsblatt (pdf.)

Weitere Informationen erhältst du unter otjivero(at)suni-ev.de